08.03.2017: Erhöhung der Richtwertmieten

Mit 01.04.2017 werden die Richtwertmieten inflationsangepasst. Die letzte diesbezügliche Erhöhung erfolgte am 01.04.2014.

bis 31.03.2017 ab 01.04.2017 *)
Wohnung der Kategorie A in Wien **)      € 5,39 ***)      € 5,58 ***)

Für Wohnungen der Kategorie B werden 75%, für Wohnungen der Kategorie C 50% des Mietzinses der Kategorie A angewendet. Zu den o.a. Quadratmeterpreisen kommt noch die 10%ige Mehrwertsteuer

*) In der Praxis wird die Erhöhung bei bestehenden Verträgen erst mit 01.05.2017 wirksam werden, weil das Gesetz dem Vermieter (Wiener Wohnen) einen frühesten Verständigungstermin von 02.04.2017 vorschreibt, und die Erhöhung nicht rückwirkend gemacht werden darf.

**) Richtwertmieten sind nach Bundesländern verschieden, uns interessiert hier natürlich nur Wien.

***) In der Zeit von 2004 bis 2011 vermietete Wiener Wohnen zu 90% des Richtwertpreises. Bei betroffenen Mietverträgen sollte diese Abminderung auch bei der nunmehrigen Neufestsetzung beibehalten werden.

Noch nicht bekannt sind Erhöhungen der Kategoriemieten bzw. der Wertgesicherten Mieten lt. §45 MRG. Die Kategoriebeträge haben die für eine Anpassung erforderliche 5 % Schwelle (bisher 4 %) noch nicht erreicht. Damit ist wohl erst in der zweiten Jahreshälfte zu rechnen.

Advertisements

Über MGR RA4456

Identadressen: Böcklinstraße 67 - 75 Lukschgasse 5 Gemeinschaft eines Wiener Gemeindebaus
Dieser Beitrag wurde unter HMZ abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.