23.11.2016: Man freut sich ja auch über kleine Erfolge!

Der vom MGR beanstandete kuriose Strauchschnitt (sh. Beitrag vom 16.11.) wurde heute bereinigt. Anstoß war eine Mail direkt an den Gartenwerkmeister.

Der Ablauf dieses kleinen Vorfalls lässt wieder an der Sinnhaftigkeit der derzeitigen Organisation bei Wiener Wohnen zweifeln. Für alle Mieteranliegen (auch wenn sie über Mietergremium oder Mieterbeirat kommen) ist das Kundenmanagement zuständig. Dieses fragt die Fachabteilung, bekommt dann (hoffentlich) eine passende Antwort und gibt sie an den Fragesteller weiter. Zu diesem Zeitpunkt ist dann die Situation wie es im Beitrag vom 16.11. beschrieben steht. Der Direktkontakt Fragesteller zu Fachabteilung hat wie man sieht, einen ganz anderen Drive, ist aber offiziell unerwünscht!

Advertisements

Über MGR RA4456

Identadressen: Böcklinstraße 67 - 75 Lukschgasse 5 Gemeinschaft eines Wiener Gemeindebaus
Dieser Beitrag wurde unter Grünanlagen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.