09.11.2016: Rasenschnitt im November?

Laut Grünanlagenpflegeplan ist der letzte Rasenschnitt im Oktober durchzuführen (siehe hier). Warum also brummt heute der riesige Kubota-Mäher über unsere Wiesen? Der Vorarbeiter der Firma Galand konnte das rasch aufklären: Die Laub-Entfernung aus der Wiese ist mit diesem Gerät weitaus rascher und komfortabler als mit dem Laubrechen!

Weiters begründete er den eigenartigen Umstand, dass die Sträucher nur in der der Böcklinstraße zugewandten Seite unserer Grünanlage geschnitten wurden (vom MGR bereits in der Baubesprechung am 2.11. beanstandet). Wiener Wohnen hat es so beauftragt! Diese mysteriöse Vorgangsweise wird nun auch über seine Firma reklamiert. Doppelt hält eben besser.

Also dann . . .

Advertisements

Über MGR RA4456

Identadressen: Böcklinstraße 67 - 75 Lukschgasse 5 Gemeinschaft eines Wiener Gemeindebaus
Dieser Beitrag wurde unter Grünanlagen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.