04.11.2016: Räumung . . .

. . . der Wohnung Stiege 7 Top 8 (29,15 m² – bisher Kategorie B).

Das Mitbestimmungsstatut 2015 sieht die Beiziehung des Mieterbeirats (in unserem Fall des Mietergremiums) nur dann vor, wenn der ausziehende Mieter das beantragt. Im Todesfall ist das natürlich nicht möglich.
Advertisements

Über MGR RA4456

Identadressen: Böcklinstraße 67 - 75 Lukschgasse 5 Gemeinschaft eines Wiener Gemeindebaus
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Mitbestimmungsstatut der Stadt Wien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.